Christian Scharrer

Christian Scharrer

Ich konnte nicht fassen, dass mein Meerschweinchen „Moritz“ nicht mehr war – hab` mir heimlich die Beerdigungsstelle gemerkt, als mein Vater den Moritz begrub.  Bin mit meinem Sandspielzeug und meinem Klein-LKW losgezogen und habe meinen kleinen Moritz wieder ausgegraben – leider – es war alles nicht mehr so, wie es einmal war!

Als Tier wäre ich am liebsten: eine Pharaoameise (Monomorium pharaonis) weil sie zu den kleinsten Ameisenarten  gehört, überall hinkommt, zucker- und stark eiweißhaltige Stoffe bevorzugt und das ganze Jahr über aktiv ist;

Surreale Szenen sind mein Spezialgebiet und wie jede ImprophetIn bin ich Top im Umgang mit gespielten Tierfiguren. „Schicken“ ist meiner Meinung nach, das Beste Theatersportspiel aller Zeiten.

Was ich dem Publikum geben will: Freiheit

Graz ist schön!